CORONA-INFO

Infos zu Hygienebestimmungen für Veranstaltungen im Festsaal Kreuzberg

HYGIENEVERORDNUNG (10.10.2021)

Zur Vorbeugung einer Covid-19 Infektionen gelten bei Veranstaltungen im Festsaal Kreuzberg die sog. 2G oder 3G Regelungen.

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen gegeben sein:

2G

Der Zutritt zu 2G Veranstaltungen erfolgt nur durch

• Den vollständigen digitalen Impfnachweis (QR Code, der gescannt werden kann /https://digitaler-impfnachweis-app.de/
• Impfstoff muss in der EU zulässig sein (Moderna, BioNTech Pfizer, Johnson & Johnson, AstraZeneca)
• 2. Impfung (bei J&J nur eine Impfdosis) muss mindestens 14 Tage zurückliegen

Oder
• Nachweis über Genesung
• Gilt nur bei PCR Test positiv Testung, die mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt
• Falls die Infektion mehr als 6 Monate zurückliegt, muss zusätzlich der Erhalt einer Impfdosis (in der EU zulässig) nachgewiesen werden, wobei auch diese mindestens 14 Tage zurückliegen muss. 


3G

Bei 3G Veranstaltungen ist die Impfung / Genesung nicht zwingend erforderlich, es reicht auch ein negatives Testergebnis:

• Das negative Antigen-Testergebnis muss schriftlich oder elektronisch vorliegen und von einer offiziellen Teststelle stammen.
• Ein Testnachweis kann entweder innerhalb von 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn durch PCR-Testung oder durch einen tagesaktuellen (max. 24 Stunden) Antigen-Schnelltests erfolgen.