Lade Veranstaltungen
Ersatztermin

Die Sterne


Di 23

Februar

2021

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

Liebe Gäste,

auch dieser Termin muss wieder verschoben werden. Neuer Termin ist der 23.02.2021. Tickets behalten ihre Gültigkeit!

++++++

Hier ein Statement der Agentur:

„Auf Basis der immer noch unklaren Situation im Konzertbereich haben DIE STERNE und wir als Agentur uns dazu entschlossen die geplante Tour im Oktober 20 nicht zu spielen, sondern die Daten erneut auf den Februar 2021 zu verschieben. In der großen Hoffnung auf einen einigermaßen regulären Konzertbetrieb wo Alle, vor, hinter und auf der Bühne wieder ein gemeinsames Erlebnis teilen können.

Alles Gute, haltet durch !

dq agency und Die Sterne“
+++++++++++

Die Sterne kündigen ein neues Studioalbum an

Das letzte Sterne Album „Flucht in die Flucht“ erschien 2014.
Wir freuen uns wie Bolle, dass am 28.02.2020 das 14. Studioalbum namens „Die Sterne“ über [PIAS] Recordings Germany erscheint.

Die erste Songauskopplung heißt „Hey Dealer“, und ist bereits 2017 für das WDR Hörspiel “Zwei Ohne Musik” entstanden – geschrieben und produziert von Frank Spilker (solo), Christoph Kähler – aka Zwanie Jonson – trommelt. Gleichzeitig proben Die Sterne – Spilker, Leich, Wenzel – für die Tour zur eigenen Tribute-Platte “Mach’s Besser.” Neue Stücke entstehen nicht dabei. Etwa Mitte 2018, nach der Tour und einer Theaterproduktion, ist dann klar: da kommt auch nichts mehr.
Doch schon bald darauf kribbelt es wieder in den Händen von Frank Spilker. All die Songs, Entwürfe, Texte, die sich in den letzten Jahren angesammelt haben, möchte er verwirklichen.
Anfang 2019 geht es nach Köln ins Dumbo Studio. Gemeinsam mit Philipp Janzen, unter anderem Schlagzeuger bei Von Spar und Urlaub in Polen sowie Produzent von u.a. Steven Malkmus und The Field, entstehen die letzten Vorentwürfe zu dem jetzt vorliegenden, selbstbetitelten Album “Die Sterne.”
Kurz darauf begann die eigentliche Produktion, bei der dann neben Janzen auch Dyan Valdes, seit etlichen Jahren Live Keyboarderin bei den Sternen, Phillip Tielsch, Gitarrist und Bassist bei Von Spar, Carsten Erobique Meyer, das Kaiser Quartett und die Düsseldorf Düsterboys zu dem Projekt beigetragen haben.

Das ganze Konzept: weniger Band, mehr Kollaboration.
“Hey Dealer” – hier mit dazugehörigem Video – ist ab sofort als erste Auskopplung des Albums „Die Sterne” erhältlich.
Selbstbetitelt. Der Titel ist ein Statement.

+ Support: Pauls Jets

Ein 20-jähriges Pop-Genie namens Paul; einer der die Regeln bricht, weil er sie nicht kennt. Poet, Soundfrickler und Punk in einem. Ein Posterboy für das
FM4-Universum anno 2019 und darüber hinaus. Oder auch: der Luke Skywalker des heimischen Leftfield-Pops. Was nicht zusammengehört wird in unerschrockener Verhuschtheit so zusammengefügt bis kleine Pop-Meisterwerke entstehen, die einen staunend zurücklassen, die Sinn machen, die bewegen ohne sich zu erklären.

Rahmenprogramm mit DJ Henrelaxer3700
https://www.facebook.com/Henrelaxer/